Treue Freunde

»Ich lass mir auch heute nicht sagen, wen ich mögen darf und wen nicht!« Wer so zu seinen Freunden steht, gilt als wahrhaft treue Seele und steht zugleich auch zu sich selbst. Trotz politischer Widerstände und opportunistischem Anpassungsdruck verbindet Karel Gott eine langjährige Freundschaft mit dem Alexandrow-Ensemble. Er ist der einzige ausländische Künstler, der bislang die Alexandrow-Medaille verliehen bekam. Im Jahr 2013, zum 85. Jubiläum in Moskau, kam er als musikalischer Gratulant auf die Bühne. Während seiner schweren Erkrankung wirkten die ermunternden Worte seiner Ensemble-Freunde wie heilsame Medizin: »Karel, wir lieben dich. Du hast versprochen bei unserem 90. Jubiläum in Moskau dabei zu sein. Werde gesund! Du schaffst das! Wir sind an deiner Seite!«